Value Bonds – Quartalsüberblick

29.04.2014
„Wir sehen zwei Möglichkeiten, den Markt zu übertreffen – europäische Finanztitel und nicht in einer Benchmark vertretene Small Caps. Zusammen können diese attraktive Renditen generieren“
Klaus Blaabjerg, Leiter des Fixed-Income-Teams von Sparinvest, hält die europäischen Banken für das attraktivste Segment des High-Yield-Marktes, da die Regulierungsbehörden beim Schutz der Interessen der Anleiheinhaber hervorragende Arbeit leisten. Er ist ferner der Meinung, dass der Energiesektor die beste Absicherung gegen geopolitische Risiken bietet, und sieht Anlagegelegenheiten bei nordischen Erzeugern mit geringer Marktkapitalisierung, die nicht in einer Benchmark vertreten sind.

Aktuelle Informationen unseres Value Bonds-Teams zu Anlagen an globalen Unternehmensanleihemärkten: Lesen Sie hier mehr darüber.