Sparinvest richtet ihren Vertrieb für den deutschen Markt neu aus

12.07.2012
Sparinvest passt ihre Vertriebsorganisation in Deutschland an das derzeitige Marktumfeld konsequenter an.
Frau Christina Coustry wird neue Vertriebsdirektorin für den deutschen Markt und ersetzt den bisher in der deutschen Repräsentanz beschäftigten Vertrieb.

Luxemburg, 27.06.2012. Sparinvest hat entschieden, ihre jetzige Vertriebsorganisation in Deutschland an das derzeitige Marktumfeld konsequenter auszurichten.

Frau Christina Coustry ist als neue Vertriebsdirektorin für den deutschen Markt ernannt. Im Rahmen dieser Reorganisation ersetzt Frau Coustry den bisher in der deutschen Repräsentanz beschäftigten Vertrieb.
Seit 2008 betreut Frau Coustry den luxemburgischen Markt in leitender Position. Darüber hinaus war sie in den letzten zwei Jahren als Koordinatorin der internationalen Vertriebsaktivitäten unserer Gesellschaft erfolgreich tätig und kann auf eine über 20jährige Karriere im Finanzsektor zurückblicken.

Jan Stig Rasmussen, Managing Director, CEO von Sparinvest S.A. in Luxemburg sagt: "Wir bleiben unserer Strategie treu und sehen Deutschland weiterhin als einen unserer wichtigsten Märkte Europas. Das derzeitige Marktumfeld fordert ein Neudenken bei der Organisation unseres grenzüberschreitenden Fondsvertriebs. Daher haben wir es für erforderlich gehalten, unser Vertriebsteam für den deutschen Markt konsequenter auszurichten. Luxemburg wird hier zukünftig eine noch zentralere Rolle übernehmen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr, dass Frau Coustry diese Verantwortung übernommen hat. Selbstverständlich werden wir wie bisher eine adäquate Unterstützung durch unser deutschsprachiges Serviceteam sicherstellen.“